Können wir behilflich sein? Unsere Services für Sie.
WALLBOX-CHECK

Wo kann Ihre Wallbox hängen und wie wird Sie an den Strom angeschlossen? Wir erklären Ihnen, was bei der Installation einer Wallbox wichtig ist und besprechen bei einem kostenlosen Vorort-Termin mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung.

Jetzt Termin vereinbaren

 

Den Wallbox-Check bieten wir in unserem gesamten Versorgungsgebiet an: Alfter, Bad Münstereifel, Blankenheim, Bornheim, Dahlem, Euskirchen, Hellenthal, Kall, Mechernich, Meckenheim, Nettersheim, Rheinbach, Schleiden, Swisttal, Vettweiß, Wachtberg, Weilerswist und Zülpich.

INSTALLATIONSSERVICE

Aus Sicherheitsgründen darf die Installation einer Wallbox nur vom Fachmann durchgeführt werden. Sie können einen Handwerker Ihrer Wahl beauftragen oder sich für unseren Installationsservice entscheiden. Sie brauchen ihr Elektroauto dann nur noch mit dem Ladekabel verbinden und los geht es.

In Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, regionalen Elektro-Fachbetrieb kümmern wir uns um die komplette Installation Ihrer Wallbox. Da die baulichen Gegebenheiten und die Anschlusssituation in jedem Haus anders sind, erhalten Sie vorab ein individuelles Angebot.

Jetzt anfragen

 

Den Installationsservice bieten wir in unserem gesamten Versorgungsgebiet an: Alfter, Bad Münstereifel, Blankenheim, Bornheim, Dahlem, Euskirchen, Hellenthal, Kall, Mechernich, Meckenheim, Nettersheim, Rheinbach, Schleiden, Swisttal, Vettweiß, Wachtberg, Weilerswist und Zülpich.

Wenn die Wallbox außerhalb unseres Versorgungsgebietes installiert werden soll, wenden Sie sich bitte an eine Elektrofachkraft vor Ort. Die Installation darf grundsätzlich nur durch eine Elektrofachkraft durchgeführt werden.

RATENKAUF

Sie möchten in bequemen Raten zahlen? Wir haben eine günstige Lösung für Sie. Zahlen Sie die Raten bequem innerhalb von 36 Monaten mit 0 % Finanzierung. Unsere Servicemitarbeiter beraten Sie aber auch gerne zu den Konditionen und Möglichkeiten.

Kontakt

FÖRDERUNG

Wer eine private Ladestation für Elektrofahrzeuge errichtet, kann vom Land NRW mit bis zu 50 % der Ausgaben bzw. maximal 1.000 € gefördert werden. Voraussetzung ist z.B. eine Ladeleistung von mind. 11 bis max. 22 kW und dass Ladestrom aus regenerativen Quellen genutzt wird. Zum Beispiel mit unserem AquaStrom aus 100 % Wasserkraft erfüllen Sie diese Anforderung.

Wir beraten Sie gerne und unterstützen bei der Beantragung!

Mehr zur Förderung des Landes NRW.